Produkt

Baureihe SEZP

Exzenterschneckenpumpe mit Zuführschnecke, PN10

Förderflüssigkeiten

Zum Fördern von hochviskosen oder nicht mehr fließfähigen, neutralen oder aggressiven, reinen oder abrasiven sowie gashaltigen Produkten, auch mit Faser- und Feststoffanteilen

Haupteinsatzgebiete

Abwasser- und Umwelttechnik, chemische Industrie, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, Papier- und Zellstoffindustrie, Seifen- und Fettindustrie, Farben- und Lackindustrie, Kunststoff- und Keramikindustrie, Landwirtschaft, Zuckerindustrie

Leistungsdaten Baureihe SEZP

Fördermenge Q bis 350 l/min
Pumpenaustrittsdruck pd bis 10 bar
Förderdruck pdiff bis 10 bar
Viskosität v bis 1000000 mm²/s
Temperatur Förderflüssigkeit t bis 150 °C
Stufenzahl - bis 1/2 -

Konstruktive Merkmale

  • Grundplattenbauart (Pumpe und Motor auf Grundplatte montiert)
  • Sockelaufstellung
  • Horizontalaufstellung
  • Zuführschnecke