Produkt

Baureihe AE.E-ID

Exzenterschneckenpumpe in Grundplattenbauart bis PN 16

Förderflüssigkeiten

Dünnflüssig bis hochviskos, pastös, neutral oder aggressiv, rein oder abrasiv, gashaltig oder zum Schäumen neigend, auch mit Faser- und Feststoffanteilen

Haupteinsatzgebiete

Abwasser- u. Umwelttechnik, chemische und petrochemische Industrie, Nahrungsmittelindustrie, Papier- und Zellstoffindustrie, Seifen- u. Fettindustrie, Farben- und Lackindustrie, Kunststoff- u. Keramikindustrie, Schiffs- und Offshoretechnik, Landwirtschaft

Leistungsdaten Baureihe AE.E-ID

Fördermenge Q bis 7500 l/min
Pumpenaustrittsdruck pd bis 16 bar
Förderdruck pdiff bis 10 bar
Viskosität v bis 300000 mm²/s
Temperatur Förderflüssigkeit t bis 150 °C
Stufenzahl - bis 2 -

Konstruktive Merkmale

  • Grundplattenbauart (Pumpe und Motor auf Grundplatte montiert)
  • Sockelaufstellung
  • Trockenaufstellung
  • Horizontalaufstellung
  • Ausführung mit Lagerträger
  • Pumpenantrieb direktgekuppelt oder über Getriebe bzw. Keilriemen
  • Selbstansaugend
  • Reversible Förderung