ALLWEILER - Eine Erfolgsgeschichte

 

Fertigung um 1956

 

Moderne Produktion heute:
Kreiselpumpe NIM

 
 

1860

Gründung durch Gotthard Allweiler

1874

Serienfertigung von Handpumpen

1876

Fertigung in Radolfzell

1881

Internationaler Vertrieb

1884

Eigene Gießerei

1905

Herstellung der ersten Kreisel- und Kolbenpumpen

1909

Umwandlung zur Aktiengesellschaft

1933

Fertigung von Viehtränkebecken

1952

Fertigungsbeginn von Schraubenspindelpumpen

1964

Erwerb des Werks Bottrop

1967

Entwicklung der kompletten Normkreiselpumpen-Baureihe

Fertigung von Block-, Inline-, Thermalöl- und Marinepumpen

1976

Das Werk Aschaffenburg wird in die ALLWEILER Gruppe eingegliedert

1990

Fertigung und Lieferung von Pumpen mit Magnetkupplungen

1992

Aufnahme von Schlauchpumpen ins Fertigungs- und Lieferprogramm

1995

Houttuin B.V. wird in die ALLWEILER AG integriert

(2-spindelige, doppelflutige Schraubenspindelpumpen)

1996

Das Werk Aschaffenburg wird in den Geschäftsbereich Kreiselpumpen am Standort Radolfzell integriert
Neue Strukturen im Gesamtkonzern

Geschäftsbereiche - Vertrieb/Marketing - Zentraler Kundendienst

1998 

Integration der ALLWEILER Gruppe in die Colfax Pump Group (CPG)

2001

Markteinführung der Baureihen ALLHEAT für heiße Medien und TRILUB (Niederdruck)

Neue internationale Marketing-/Vertriebsstrategie

2002

Ausweitung der Vertriebsorganisation in der Region Asien-Pazifik

Markteinführung einer Exzenterschneckenpumpen-Reihe für den Abwassermarkt

2003

Reorganisation der internationalen Vertriebsstruktur

Strategische Kooperationen mit zahlreichen weltweit aktiven Vertriebspartnern

Markteinführung der Baureihen ALLTRIMM (Anti-Heeling-Pumpe für Schiffe) und MAGDRIVE (magnetgekuppelte Schraubenspindelpumpe)

Erfolgreiche ATEX- und NATO-Zertifizierung für verschiedene Baureihen

2004

Neue Schmieröl-Pumpe MELO für vertikalen Einbau in den Ölbehälter bei großen Schiffsmotoren

ALLUB®-RUV - getauchte Schraubenspindelpumpe für die Hydraulik- und Schmierölversorgung Schiffspumpen mit geteilter Laterne

2005

Neue Sandmischanlage für die Gießerei 

Eigene Statorenfertigung in Hamburg

Kauf Tushaco Pumps, Indien

Werk in Wuxi, China, gegründet

2006

Neue High-tech Emulsionspumpe EMTEC®-A

2007

Neue Formanlage für die Gießerei 

2008

Verlagerung der Statorenfertigung von Hamburg nach Bottrop

2009

Kauf von PD-Technik, Hamburg

2011

Umwandlung zur GmbH 

 
 
Damals: Eine von Gotthard ALLWEILER gebaute Feuerlöschspritze
aus dem Jahre 1865

Heute: EMTEC®-A

Spezialstahl und Spezialguss mit höchster Härte garantieren auch bei Medien mit abrasiven Bestandteilen hohe Verschleißbeständigkeit und Betriebssicherheit.